Sonnenuntergang bei Santa Rosa

Bye Bye Paraguay

17. September 2011 Von Kai

Man hat uns den Abschied wirklich nicht leicht gemacht. Ein halbes Jahr durften wir in Santa Rosa verbringen. Am Anfang war es etwas gewöhnungsbedürftig, aber als man sich so auf die Eigenheiten eingestellt hat, ist einem das Land, das Örtchen und die Leute doch sehr ans Herz gewachsen.

Wir haben uns oft unterhalten und uns gefragt, ob wir hier bleiben und leben könnten. Und wir waren uns ziemlich einig, dass 6 Monate genug sind und man dann wieder froh ist, in die Zivilisation zu kommen.
Würde man uns heute fragen, würden wir wahrscheinlich einstimmig sagen: „Klar könnten wir hier bleiben und leben!“

Nochmals DANKE liebe Santa Rosaner für die tolle Zeit mit euch, wir werden auch euch vermissen! Aber wer weiß was noch kommt… alles ist offen und nichts ist sicher!

Das war vorerst der letzte Sonnenuntergang in Santa Rosa.